Dr. Matthias Brunner, DRA Consultant , Heidelberg, unterstützt gemeinsam mit der Freien Schule LernZeitRäume die Ruder-Bundesliga im Frauen-Achter, die durch Matthias Dimanski beim Heidelberger Ruderklub trainiert und bestmöglich auf die kommenden Wettkämpfe vorbereitet wird.

Dr. Matthias Brunner, DRA Consultant, Heidelberg, ermöglicht Weiterbildungen und Team-festigende Veranstaltungen der Freien Schule LernZeitRäume wie im Spätfrühjahr 2014.

Als Partner unterstützt Dr. Matthias Brunner, DRA Consultant, Heidelberg, die Freie Schule LernZeitRäume längerfristig zur Sicherung ihrer hohen Qualitätsansprüche und zur Verwirklichung besonderer pädagogischer Projekte.

Wir danken Dr. Matthias Brunner, DRA Consultant, Heidelberg, für seine Unterstützung bei der Ausstattung unserer Schüler mit Laptops sowie für die Anschaffung dringend benötigter Netzwerk- und Grafikkarten.

Wir sind dankbar für die erneute Zuwendung der Software AG Stiftung, Darmstadt, für unser Schulprojekt.

Wir danken Stifter helfen – IT for Nonprofits, Windhagen, für ihre großartige Unterstützung mit Server- und Workstation-Betriebssystemen sowie Office- und weiteren Programmen.

Großer Dank gilt Herrn Philip Weber, deepinvent Software, Viersen, für seine sehr großzügige Unterstützung mit Software.

Wir danken der Heidelberger Volksbank eG, für ihre großzügige Unterstützung bei der Ausstattung unserer Küche im neuen Schulgebäude.

Wir danken der Volksbank Kurpfalz H + G Bank eG, für ihre Unterstützung bei der Ausstattung unserer Küche im neuen Schulgebäude.

Wir danken herzlich Familie Zahn, Harald Zahn GmbH in Wiesloch für die großzügige Spende von Schülermikroskopen.

Wir danken der Kfw Bankengruppe, Frankfurt (Main), für ihre Unterstützung durch die Spende von Computern und Druckern.

Wir danken der Leonie-Wild-Stiftung , Eppelheim, für ihre großzügige Unterstützung.

Wir danken der H + G Bank Heidelberg, Zweigstelle Eppelheim, für ihre Unterstützung.

Wir danken Herrn Laping und Frau Czechanowski, Eppelheimer Buchladen, für ihre Unterstützung beim Aufbau unserer Schulbibliothek.
Aufgrund ihrer kompetenten Beratung und freundlichen Bedienung können wir einen Besuch dort sehr empfehlen.

Wir danken der BASF, Ludwigshafen, für ihre finanzielle Unterstützung, die es uns ermöglicht, die Schulbibliothek mit wichtigen Materialien auszustatten.

Eine große Hilfe ist uns die Zuwendung der Software AG Stiftung, Darmstadt, als Anschubfinanzierung für unser Schulprojekt.

Der GLS-Bank, Frankfurt/Bochum, danken wir für ihre freundliche und kompetente Unterstützung bei der Finanzierung unseres Schulprojektes.
Durch sie wurde die Umsetzung unserer Idee in die Praxis erst ermöglicht.