Die Waschbären, 4.-6. Schuljahr, trafen sich im Schulgarten bei herrlichem Wetter zu einem gruppeninternen Sommerfest. Freudig wurden Würstchen gegrillt, Stockbrot am kleinen Lagerfeuer gebacken und Eis genascht. Während die Kinder umhertollten, konnten sich die Eltern gemütlich miteinander unterhalten. Auch die Pädagogen und Gruppenleiter gesellten sich dazu.
 
Ein großes Lob gilt den Elternvertretern Bettina Bems und Jan Körner, die dieses Fest organisierten und mit ihrer Arbeit einen tollen Beitrag leisten, um die sehr gute Gruppengemeinschaft weiter zu festigen.