Kreidestaub e.V. bei uns zu Besuch

Auf ihrer Lernreise machten sieben Studenten des Netzwerks „Kreidestaub“ Halt in unserer Schule. Auf der Suche nach zukunftsfähigen Schulen hospitierten sie in unseren Stammgruppen, gingen mit Schülern und Pädagogen ins Gespräch und interessierten sich für die strukturellen Gegebenheiten, die unserer Schule zugrunde liegen.

In Gesprächsrunden erhielten wir konstruktive Rückmeldungen zu ihren Beobachtungen. Wie schon bei einem Besuch einer anderen Kreidestaub-Gruppe vor 3 Jahren erweiterten sie den Blick auf unsere pädagogische Arbeit. Wir sind stolz, dass sich unsere Schule auf dem Weg der Lernreise befand und wünschen den Studenten eine gute Weiterreise und viele wertvolle Eindrücke für ihre Entwicklung zu kreativen und innovativen Persönlichkeiten, die unsere Schulen verändern können.

Mehr zu den Visionen der Kreidestäubler findet sich unter www.kreidestaub.net


Stimmen zur Schule

„Unterricht, den man erlebt – und dadurch lernt. Als frühere Regelschülerin ist das Balsam für meine Seele! Ich freue mich für meine Tochter, dass sie so lernen kann.“

M.S.

„Mit der Freien Schule LernZeitRäume haben wir endlich eine Schule gefunden, die unseren Kindern die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und in ihrem Tempo zu lernen."

M.M.

Veranstaltungen